Tag der offenen Tür!

Der jährliche “Tag der offenen Tür” findet am 01.12.2018 am Eislaufplatz Kirchdorf statt.

Es sind alle herzlich eingeladen, sich selbst im Eishockey zu versuchen und das Interesse an diesem wunderbaren Sport zu vertiefen.
Nähere Infos folgen…

Quelle: ÖEHV

ASKÖ Bausteinaktion 2018

Der ASKÖ KIRCHDORF (Sektionen Fußball und Eishockey) war in den letzten Wochen fleißig unterwegs und verkaufte Bausteine zur Unterstützung der Nachwuchsarbeit in beiden Sektionen. Am Sonntag Mittag wurden am Kirchdorfer Stadtfest vor der Haidlmair-Bühne die 10 Hauptpreise – sowie anschließend weitere 107 Preise – verlost.
Die Nummern der Gewinnerlose sind nachstehend aufgelistet. Die Preise sind ab 8. August in der Oberbank Kirchdorf bei Jürgen Berc abholbereit.

WIR GRATULIEREN DEN GEWINNERN und bedanken uns bei den Unterstützern!

ASKOE_Bausteinaktion_Gewinnernummern

post

Die neue Eiszeit beginnt!

Am ersten September-Sonntag treffen sich die Ice Tigers Kirchdorf in der Eishalle Gmunden zum ersten Training.

Die Vorfreude auf die neue Saison, ist bei allen Spielern natürlich schon sehr groß. Nach 3 sehr harten, aber trotzdem lehrreichen Jahren in der zweithöchsten Oberösterreichischen Landesliga, wird man heuer wieder in der 3. Landesliga teilnehmen.  Aber es wird auch in dieser Liga nicht leichter werden. Gegen Mannschaften wie den Traunsee Sharks Gmunden, Fire on Ice Wels und den Voralpenkings Vöcklabruck sind einige hochkarätige Gegner dabei und garantieren wieder zahlreiche, enge und spannende Partien.

 

12109738_10153050512072046_1525141021810011958_o

 

2.Platz beim U15 Mischturnier in Ried i. Innkreis

Gegner bei diesem Turnier waren die Gastgeber, die Innviertel Pinguins und die Sharks aus Gmunden. Das erste Spiel bestritten die Tigers gegen die Pinguins, die zwei Wochen zuvor auf heimischen Eis 9:2 besiegt wurden. Die Spielzeit dauerte 30min, in der es gutes Eishockey und rassige Szenen zu sehen gab. In einem knappen Spiel konnten sich die Kirchdorfer mit einem 5:4 durchsetzen und mit einem Sieg in das Turnier starten.

Im 2. Spiel trafen die jungen Tigers auf die Sharks aus Gmunden, die in einer Spielgemeinschaft mit dem EC Red Bull Salzburg sind und Bundesliga spielen. Gegen die übermächtigen Gegner war nicht viel auszurichten, trotzdem versuchten die Kirchdorfer alles und gaben nie auf. Das Spiel ging zwar mit 7:0 verloren, doch der Kampfgeist und die Einstellung stimmte.

Mit einem zufriedenen 2.Platz traten die Kirchdorfer Ice Tigers die Heimreise an.